ATC Turbolader

Europaweiter Turbolader Service für Privat- und Geschäftskunden

text1
Google-Rezensionen
4.6

ATC Turbolader

4,95 von 5
aus 20 Bewertungen

siegel

ATC Turbolader

Europaweiter Turbolader Service für Privat- und Geschäftskunden

text1-mobile
Google-Rezensionen
4.6

ATC Turbolader

4,95 von 5
aus 20 Bewertungen

Ihre Vorteile

Überzeugende Qualität – bereits über 100.000 Turbolader repariert

text2-list1
text2-list2
text2-list3

Leistungen

Was dürfen wir für Sie tun?

Bitte Leistungen auswählen

Warum ATC

Der unsichtbare aber wichtige Unterschied machts

text3-table
mobile-table-text

In nur 4 Schritten zum neuen Turbolader

schritt1
schritt2
schritt3
schritt4

ATC ist Ihr Turbolader Profi

Experte, Spezialist – Wir arbeiten aus Leidenschaft

text4-list1
text4-list2
text4-list3

Auftragsformulare

Einfach anklicken, PDF ausfüllen, abspeichern und an info@atc-turbolader.de mailen.

Kontaktieren Sie jetzt Ihren Turbolader Fachmann

Am Hechtkamp 6
30827 Garbsen
E-Mail:
info@atc-turbolader.de
Telefon:
05131 - 46 30 288

 ATC Turbolader

  Am Hechtkamp 6

  30827 Garbsen

  info@atc-turbolader.de

  05131 – 46 30 288

  WhatsApp

Google-Rezensionen
4.6
kundentests

ATC Turbolader Zusatz Services

Individuelle Lösungen, kreative Innovationen und höchste Qualität

text5-list1
text5-list2
text5-list3

Instandsetzung und Reparatur ab 199€

Ihren Turbolader reparieren wir preiswert und schnell

Vorher / Nachher

Was tun Sie, falls Ihr Turbolader von Toyota kaputt ist?

Ein Neueinbau und die Entsorgung des beschädigten Turboladers ist für zahlreiche Kraftfahrzeug-Werkstätten die gewöhnliche Schadensbehebung. Das ist aber zumeist gar nicht notwendig.

Die meisten der Teile des defekten Toyota oder Hyundai Turboladers kann ohne Probleme noch etliche Jahre weiter genutzt werden.

Für Sie haben wir zudem einen Überblick aller absatzstarken Hersteller erstellt, für die wir bisher so Turbos repariert haben.

Turbolader Reparatur und Instandsetzung Toyota

Was machen Sie, falls Ihr Turbolader von Toyota funktionsunfähig ist?

Bei einem Schaden an einem Turbolader ist die Entsorgung des Turboladers und die Installation eines neuen häufig der erste Vorschlag der Auto-Werkstätten. Das muss aber gar nicht immer sein.

Die Mehrheit der Komponenten des beschädigten Toyota Turboladers kann problemlos noch viele Jahre weiter genutzt werden.

Warum der Turbolader von so großer Bedeutung ist

Ein Turbolader hat als Hauptaufgabe das Versorgen der Verbrennungsräume mit verdichteter Luft. Worin liegt der Grund für die große Bedeutung dieses Prozesses? Die Versorgung des Motors mit zusätzlicher und komprimierter Luft bietet einen Vorteil. Aber könnte das sein?

Durch den Turbolader von Toyota wird die Leistung je nach Bauart um ca. 15 % gesteigert, bedingt durch die Erhöhung des Anteils an O2 beim Verbrennungsprozess durch den Turbolader.

Der Verbrennungsprozess wird damit nicht nur optimiert, sondern auch sauberer. verminderte Schadstoffemissionen. Gerade bei heutigen Downsizing-, Downspeeding- und Rightsizingkonzepten ist ein Abgasturbolader von Toyota nicht mehr wegzudenken. Durch ihn sind strengste Abgasrichtlinien erreichbar.

Auf welche Weisen kann ein Turboladerschaden von Toyota entstehen

Ein Turboladerdefekt kann auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein. Oftmals liegt kein Schaden aufgrund von Fehlern oder Verschleiß am Toyota Turbolader selbst vor.

Oft sind es Bauelemente, welche mit dem Toyota Turbolader zusammenwirken, und dann einen Defekt bewirken. Durch minderwertiges oder nicht ausreichend Öl kann unter anderem ein Defekt am Toyota Turbolader verursacht worden sein. Deshalb sollten bei einem Defekt am Turbolader auch andere Komponenten als der Turbolader selbst geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht oder instandgesetzt werden.

Woran erkennen Sie einen kaputten Turbolader von Toyota ?

Sie sind der Meinung, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr so schnell beschleunigt? Sie geben Vollgas, aber Sie kommen dennoch nicht so zügig voran wie sonst? Dann besteht die Möglichkeit, dass Ihr Turbolader von Toyota defekt ist.

Eine verzögerte Beschleunigung ist jedoch nicht das einzige Zeichen für einen Schaden am Turbolader. Ebenfalls andere unübliche Verhaltensweisen Ihres Pkws können darauf hindeuten. Ein drastisch erhöhter Ölverbrauch oder unübliche Pfeifgeräusche sind Beispiele hierfür. Treten derartige Dinge in Verbindung mit einem defekten Turbolader von Toyota auf, können die Abgase auch bläulich verfärbt sein.

Funktioniert der Turbolader von Toyota, übernimmt dieser mittels einer Turbinenwelle das Komprimieren eines Teils der Abgasluft. Die komprimierte Luft wird im Anschluss daran dem Motor wieder zugeführt, weshalb die Einspritzung von mehr Sprit möglich ist. Daraus folgt: Leistungssteigerung trotz geringerem Hubraum. Ein Turboladerausfall sorgt demzufolge für einen Abfall der Leistung, dies beeinträchtigt nicht nur das Fahrgefühl. Dieser Defekt sollte bald behoben werden, damit gravierende Motorschäden vermieden werden können.

Turbolader von Toyota reparieren lassen

Bei einem defekten Toyota Turbolader ist eine zeitnahe Fehlerbehebung nötig. Ein funktionsunfähiger Turbolader schadet langfristig dem Motor. Das fehlerhafte Bauelement wird von vielen Kfz-Werkstätten einfach vollständig entfernt und es wird gleich ein völlig neuer Turbolader eingesetzt.

Meistens kann der kaputte Turbolader von Toyota jedoch repariert werden.

Bei der Instandsetzung durch ATC Turbolader wird zunächst das meist gusseiserne Gehäuse einfach nur gereinigt. Lediglich die vom Defekt betroffenen Bestandteile im Inneren werden durch neue, nach den Qualitätsnormen von Toyota hergestellte, Ersatzteile ausgetauscht. Das ist deutlich günstiger als ein komplett neues Bauteil einzubauen.

Nur durch eine intensive Schadensauswertung des Turboladers von Toyota können wir Ihre Kosten senken. Gemeinsam mit Ihnen oder Ihrer Kfz-Werkstatt werden wir herausfinden, wie der Schaden zustande kam und wie Sie eine Wiederholung verhindern können.

So vermeiden Sie einen erneuten Schaden Defekt bei Ihrem Toyota Turbolader

Uns von ATC Turbolader ist es wichtig, dass Sie unsere Kfz-Werkstatt nicht nur zufrieden verlassen, sondern auch nicht so bald wiederkommen müssen. Deswegen werden wir unser Bestes geben, dass Sie Ihren Turbolader von Toyota nicht wiederholt instandsetzen lassen müssen. Die Grundlage dafür ist eine ausführliche Fehlerauswertung.

Um abzuwenden, dass wiederholt der gleiche Schaden eintritt, reicht das Reparieren des Laders nicht, da die Ursache für den Schaden am Turbolader meistens nicht beim Turbolader selbst liegt. Wird die Ursache nicht behoben, ist ein erneuter Defekt des Laders von Toyota unmittelbar oder wenige Wochen nach der Instandsetzung nicht auszuschliessen.

Aus diesem Grund ermitteln und beheben wir von ATC Turbolader die Ursache des Defekts gerne in unserer eigenen Werkstatt. Falls Sie den Aus- und Einbau Ihres Toyota Turboladers sowie die Schadenanalyse in Ihrer Auto-Werkstatt vorziehen, nehmen wir Kontakt zu Ihrer Werkstatt auf und informieren sie darüber, wo unseres Erachtens die Fehlerquelle liegt.

Auch für den Fall, dass Ihre Auto-Werkstatt einen Mangel übersehen hat und Ihr Turbolader von Toyota erneut Schaden nimmt, können Sie sich gerne an uns wenden. Die Notwendigkeit, den Lader komplett noch einmal zu reparieren, besteht in diesem Fall oft nicht. Sie können darauf vertauen, dass wir alles versuchen, eine günstigere Option für Sie zu finden, wie eine Teilreparatur. Hierdurch wird Ihre finanzielle Belastung möglichst reduziert, auch wenn es sich um einen erneuten Defekt handelt.

Die richtige turboladerschonende Fahrweise

Zur Vorbeugung einer Beschädigung an Ihrem Turbolader von Toyota, bereits vor der Entstehung, können wir Ihnen nur empfehlen, Ihr Kraftfahrzeug regelmäßig einer Inspektion zu unterziehen und alle eventuell auftretenden Defekte fachmännisch und zeitnah beheben zu lassen.

Zudem ist eine Schonung Ihres Turboladers durch die richtige Fahrweise möglich. Wenn eine längere Fahrt bevorsteht, sollten Sie Ihr Auto im niedrigen Drehzahlbereich warmfahren, am besten die ersten 20 Minuten. Dementsprechend empfehlen wir, nach längeren Vollgasfahrten das Kaltfahren Ihres Wagens im niedrigen Drehzahlenbereich. Der Turbolader von Toyota kann auch durch das häufige Verwenden einer Start-Stopp-Automatik belastet werden. Das liegt daran, dass es dem Turbolader bei sehr kurzen Standzeiten nicht möglich ist, sich vollständig zu beruhigen, bevor der Motor von Ihnen erneut gestartet wird.

Bei der Fehlerbehebung von Toyota Turboladern dürfen Sie sich auf ATC Turbolader verlassen

Das Team von ATC Turbolader kümmert sich bereits über 10 Jahre um die Instandsetzung von Turboladern der Marke Toyota. In dieser Zeit haben wir hohen Wert darauf gelegt, dass wir unsere Fähigkeiten kontinuierlich ausbauen sowie in neue Maschinen und Werkzeuge investieren. Diese Anstrengungen haben uns dazu befähigt, die Instandsetzung von Turboladern fast aller Marken und Modelle durchzuführen.

Haben Sie einen schadhaften Turbolader von Toyota und möchten Sie eine preisgünstige Reparatur? Dann kommen Sie zu ATC Turbolader.

Öffnungszeiten


Mo. - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr


Samstag nach Vereinbarung

Ralf Behrens
Ralf Behrens
vor 2 Wochen
Zutreffende Fehlerdiagnose bereits ohne Computer, Kostenschätzung wurde eingehalten, zügig repariert und dabei immer freundlich und ausführlich erläuternd. Hatte das Gefühl, hier paarten sich Erfahrung, Leidenschaft für Autos und Kundenorientierung. Vielen Dank! mehr
Mira Mula
Mira Mula
vor einem Jahr
Sehr gute und freundliche Techniker und Mechaniker . Sehr schnelle Reparatur . Dazu noch eine sehr gute Beratung. Turbo wie neu und Top Arbeit .Absolute Weiterempfehlung und dafür gibt es von mir 5 Sterne. Sehr zu empfehlen mehr
Hannes Martinek
Hannes Martinek
vor 4 Monaten
Jederzeit erreichbar gewesen und sofort professionelle und zuverlässige Auskunft bekommen. Haben meinen Schaden am Turbo und den Auslöser/Vorschaden an anderer Stelle schnell erkannt und sich umgehend gemeldet. Die Reparatur wurde im angegebenen Zeitraum erledigt und der Kostenvoranschlag war sehr genau zu den tatsächlichen Kosten. Also keine böse Überraschung. Bei Übergabe wurde nochmal genau gezeigt und erklärt was denn alles kaputt war, ausgetauscht wurde und wie es dazu kommt. Die ausgetauschten Teile wurde mit gegeben, auch nicht selbstverständlich um unnötige Kosten zu verschleiern. mehr
Mynona
Mynona
vor 4 Monaten
Perfekt, uneingeschränkte Weiterempfehlung! Bin selber durch eine Empfehlung wegen meines defekten Turboladers zu ATC gekommen und habe mich hier von Anfang an bestens aufgehoben gefühlt, fachlich wie auch kommunikativ. Sehr netter Chef und nettes Team, es wird sich Zeit genommen, alles freundlich erklärt und die Preise sind sehr fair. Was will man mehr? Bitte weiter so und alles Gute! mehr
Torsten Haase
Torsten Haase
vor 10 Monaten
Bin mehr als begeistert. Seit fast 2 Jahren habe... hatte :-) ... ich sporadisch immer wieder mal Probleme mit dem Ladedruck von meinem VW Caddy Maxi 2.0 TDI. Immer wieder, bei einer Drehzahl von über 2000 U/min .... 100km/h , kam die Motorkontrollleuchte und der Wagen lief im Notlaufprogramm. Alle bisherigen "Fachleute" und "Meister-Werkstätten" wollten mir einen NEUEN Turbolader verkaufen, da der ja mit über 250.000 km defekt sein muss !!! :-( ATC TURBO TECHNIK -Garbsen (B6), hatte sehr kurzfristig Zeit und fand den Fehler in kürzester Zeit. Der Turbolader war nicht das Problem, der war heile. Kabelbruch und Sensorstörungen. Nun läuft mein Auto endlich mit gewohnter Leistung. Ein riesen Dankeschööööön an ATC. LG, T.Haase mehr
Alle Rezensionen